Last Update:
16.08.2019







Die Belfry-Psycho-Analyse

Wir halten mal fest: Belfry kommt aus der Zukunft, er und die Ghostbuster lernen sich durch Zufall kennen, und ebenso durch Zufall bleibt er bei ihnen. Eigentlich ist Belfry - bis dahin - aber eigenständig gewesen. Es kommt zwar nie ganz raus, wie alt Belfry effektiv ist, und in der ersten Folge mutet er zuerst ein wenig so an, als sei er noch ein Kind (als er auf der Suche nach einem Freund ist). Ansonsten habe ich aber nicht den Eindruck, er sei ein Kind – zumindest, solange Jake nicht in's Spiel kommt… Und hier sind wir bei einem ganz interessanten Aspekt: Warum läßt sich Belfry von Jake so bevormunden? Daß es in der Episode »Die kleine, große Fledermaus« soweit gekommen ist, wie es gekommen ist, schiebe ich zumindest zum Teil Jake zu. Sehen wir uns die Folgen, in denen Belfry vorkommt doch mal genauer an:


Nr

Titel

Belfry-Aspekte

01

Wie werde ich Ghostbuster

Belfry läßt Prime Evil frei. Na gut, das war jetzt nicht so toll, aber immerhin konnte er nicht ahnen, was sich hinter der Tür befindet – auch wenn er hier ein bißchen naiv handelt. → Aber zumindest haben das die Ghostbuster nicht mitbekommen.
Er handelt aber auch sofort, um seinen Fehler wieder gutzumachen und schleicht sich in Hauntquarters ein, in der Hoffnung, Prime Evil aufhalten zu können.

02

Geister der Tafelrunde

Belfry sammelt Informationen in Hauntquarters und versteckt sich auf Long Johns Galeone, um handeln zu können. Ganz schön mutig, oder? Beim Ghost Command angekommen, warnt er die Ghostbuster davor, daß Long John beabsichtigt, sie in Zombies zu verwandeln. Das ist die erste Begegnung zwischen Belfry und den Ghostbustern.
Als es wirklich ernst wird, die Gruppe fliehen muß und sie feststellen, daß Tracy die Steinscherbe im Büro vergessen hat, ist es Belfry, der zurückfliegt und die Steinscherbe rettet! In dieser Folge ist Belfry für mich der wahre Held! Aber hier geht es schon los: Als es in's Abenteuer geht, um die anderen Steinscherben zu finden, soll Belfry laut Jake auf das Ghostkommando aufpassen. o.O

03

Die Pyramide

Hier fehlt Belfry, er soll ja auf das Ghostkommando aufpassen! (Danke, Jake! Nach der Leistung, die Belfry vollbracht hat, ist das sicher eine große Ehre für ihn!)

04

Das geheimnisvolle Tal

Und so ist Belfry natürlich auch in dieser Folge nicht dabei.

05

Die Retter der Zukunft

Zumindest darf Belfry hier dabei sein, als Jessica das Interview im Ghostkommando führt. Zum Schluß der Episode finden wir Belfry lachend an der Decke hängen, als die Frage aufkommt, wer die Steinscherben verstreut hat. Ob Belfry etwas damit zu tun hatte? Hier kann man nur spekulieren…

06

Hexenprobleme

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

07

Allerliebste Mumie

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

08

Das Wachsfigurenkabinett

In dieser Folge spielt Belfry die Ersatzklingel, da die Hausklingel defekt ist. Weiter kommt er aber nicht vor.

09

Die Freiheitsstatue

Belfry flüchtet hier, als der Ghostgummer getestet wird und wehrt sich mit einem Belfry-Schrei. Weiter kommt er aber nicht vor.

10

Lösegeld für Eddie

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

11

Eddie hat Dienst

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

12

Der Riesengorilla

Belfry hilft tatkräftig bei GBs Aufrüstung. Weiter kommt er aber nicht vor.

13

Eine seltsame Freundschaft

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

14

Die Eisschmelze

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

15

Prime Evils gute Tat

Belfry flüchtet rechtzeitig vor dem Bubbleblaster und ist so der einzige, der den Auswirkungen des Tests entkommt. Er ist derjenige, der die anderen mit seinem Belfry-Schrei aus der Misere befreit!
Er ist der einzige, der für Prime Evil einsteht, als es ihm schlecht geht. Das zahlt sich aus, denn dafür erhält er später den ehrlich Dank von Prime Evil, als der auf Belfrys Bitte hin seine gute Tat vollbringt und ihn rettet.
Und ein zweites Mal an diesem Tag rettet Belfry die Jungs mit seinem Schrei, aus dem gefrorenen Zustand, in dem Prime Evil sie im Ghostkommando zurückläßt.

16

Cymans Rache

Hier geht es schon zur Sache! Belfry will mit auf die Mission, soll aber laut Jake auf Futuras Anruf warten, falls sie sich noch mal meldet. Hier bekennt Belfry bereits, das wäre das letzte Mal.

17

Der kopflose Reiter

Weiter geht's: Belfry möchte erneut mit auf Mission, soll aber laut Jake auf das Ghostkommando aufpassen!

18

Die Verbannung der Todesfee

Hier unterstützt Belfry tatkräftig, als die Decke aufgrund des starken Regens einzustürzen droht, indem er die Decke festhält.

19

Geisterachterbahn

Als Corky zu Besuch ist und Blödsinn macht, maßregelt Belfry ihn zurecht. Auf das Versprechen hin, daß alle nach dem Aufrämen zusammen zum Geisterpark gehen, hilft Belfry Corky beim Saubermachen.

20

Auf Bratarats Art

Als Belfry wieder einmal fragt, ob er mitkommen darf, erhält er von Jake die Auskunft, das sei zu gefährlich, und er solle auf das Ghostkommando aufpassen. In dieser Folge fliegt er aber auf eigene Faustlos – leider geht der Schuß nach hinten los, denn er wird von Bratarat gefangen, muß sich von den anderen retten lassen und handelt sich eine Standpauke von Jake ein.

21

Der Krieger im Spiegel

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

22

Das Rock-Konzert

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

23

Der durchgehende Zug

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

24

Die Dinosaurier

Die Folge beginnt damit, daß sich Belfry bei der Aufräumaktion bei Eddie versteckt, um den Geisterattacken zu entgehen.
Als sich herauskristallisiert, daß die Jungs auf eine Mission bezüglich des gestohlenen Dinosauriereis gehen, will er unbedingt mit und versucht die anderen davon zu überzeugen, daß er ein Dinosaurierexperte ist. Er darf trotzdem nicht mit, wie Jake klarstellt.

25

Geisterfahrer

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

26

Das Geschenk an die Zukunft

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

27

Das schnellste Auto aller Zeiten

Hier wartet Belfry einmal mehr mit einem Belfry-Schrei auf, ansonsten kommt er in der Folge aber nicht vor.

28

Belfry geht voraus

Yey, Belfry darf mit auf eine Mission! Hooray! Da es eine Höhlenmission ist, ist er aber auch prädestiniert dafür. Allerdings ist er auch so übermütig, daß er den anderen immer ein Stück voraus ist, und sich so selbst in Gefahr bringt. Er geht ohne Erlaubnis allein vor, und kurz darauf Apparitia in die Falle.
Nach der Rettung startet er erneut auf eigene Faust durch. Es mag sein, daß dieses Verhalten bereits durch zu lange aufgestaute Energie ausgelöst wird, weil er sonst nie mitdurfte.
Unglücklicherweise unterläuft ihm aber späterhin noch ein Mißgeschick, als er die Ghostbuster versehentlich verrät.
Wie sich herausstellt, ist Belfry nicht kräftig genug, um den Dematerialisator aufzufangen. Aber das kann man ihm wohl kaum anlasten.

29

Müll-Geister

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

30

Auf den Affen gekommen

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

31

Im Haus des Gizmo

Hier hat er auch nur ein ganz kurzes Intermezzo, als er die anderen vor noch mehr Roballos warnt.

32

Die Falle

Belfry testet Tracys Eismaschine.
Als er diesmal mit will, sagt Jake „Vielleicht beim nächsten Mal!” Belfry stellt folgerichtig fest, daß er das immer sagt!
Belfry informiert Futura und Jessica später, als das Team auf der Suche nach Madame Why ist. Als die Frauen handeln wollen, fragt er wieder darum, ob er mitdarf. Futura und Jessica bejahen dies zu seiner Überraschung.
In Hauntquarters rettet Jake Belfry aus einer mißlichen Lage, nachdem Belfry aber bereits selbst Bratarat gezappt hat. Einen Einsatz führt Belfry hier aber auch zusammen mit Jake aus, und das sehr erfolgreich.

33

Die Innenwelt

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

34

Der schlafende Drache

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

35

Es spukt in New York

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

36

Die Schatten des Dracula

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

37

Die liebe Verwandtschaft

Belfry wird von Haunter gekidnappt, da Prime Evil den Belfry-Schrei braucht. Belfry weigert sich aber, Prime Evil zu helfen. Statt dessen bringt er seinen Geistern Kartenspielen bei. Das Team rettet Belfry, und zum Schluß kommt sein Belfry-Schrei über Prime Evils Verstärker noch zum Einsatz, mit dem er Hauntquarters zum Einsturz bringt.

38

Unser guter Freund Fuddy

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

39

Der Zug nach Doom de Doom Doom

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

40

Die Prinzessin und der Troll

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

41

Die zweite Chance

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

42

Tracy, komm zurück

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

43

Der Werwolf

Hier soll er laut Corky auf Bones aufpassen – was ihm nicht sonderlich gefällt.

44

Das ist kein Alien

Hier hilft Belfry beim Renovieren.

45

Flugzeug des Schreckens

Belfry will einmal wieder mit auf Mission, doch Jake meint, es wäre zu gefährlich. Belfry schmuggelt sich in Eddies Ghostpack ein. Jake mißfällt, daß er auf diese Weise doch dabei ist. Aber immerhin bekommt Belfry am Schluß eine Medaille vom Präsidenten der Galaxie-Fluglinie. Ob Jake ihm das wohl nicht gegönnt hat…?

46

Der Geist von Don Quichote

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

47

Der weiße Wal

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

48

Der Vetter vom Lande

Belfrys Cousin kommt zu Besuch. Als die Ghostbuster zu einer Party eingeladen werden, schlägt er aber selbst aus, da er sich mit seinem Cousin vom Lande nicht unter Leute traut. Als sich die Party als Falle herausstellte, machen sich Belfry und Beauregard allerdings auf, um das Team zu warnen.

49

Der Ritter Terror

Belfry läßt Corky rein, als der völlig aufgelöst beim Ghostkommando ankommt.

50

Das Mädchen und der Vampir

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

51

Die kleine große Fledermaus

Halten wir mal fest: Bislang wurde Belfry sieben Mal von Jake dazu angehalten, während einer Mission im Ghostkommando zu bleiben. Nur einmal durfte er effektiv mit. Zwei Mal im ganzen hat er regulär gepatzt (die Freilassung von Prime Evil zähle ich hier nicht mit). Ansonsten hat er immer wieder Höchstleistungen zum Besten gegeben.
Nun kommt das achte Mal: Belfry möchte wieder einmal mit und bekmmt von Jake zu hören: „Vielleicht nächstes Mal”. Wundert es noch einen, was jetzt kommt?

Belfry muß sich ja regelrecht zurückgesetzt und wertlos vorkommen! Kein Wunder also, daß er zu dem Schluß kommt, daß er deswegen nie mitdarf, weil er zu klein ist; und sich wünscht, größer zu sein. Ebenso unverwunderlich ist es, daß er die Chance dazu ergreift, als sie sich ihm bietetohne zu wissen, daß er sich und die anderen damit in Gefahr bringt. Das Seelendesaster ist somit perfekt.
Dank seiner Größe ist er - zusammen mit Jessica und Futura - aber nachher der Retter der Situation.

Ich kann nur spekulieren, aber ich bin der festen Überzeugung, daß es nicht soweit gekommen wäre, wenn Belfry von Jake nicht ständig so ausgebremst worden wäre. Es ist kaum ein Wunder, daß sein Selbstbewußtsein dadurch einen Knacks weghat. Außerdem bin ich davon überzeugt, daß Belfry Jake sehr mögen muß. Im Grunde genommen muß er sich von Jake gar nichts sagen lassen.

52

Es spukt in der Mühle

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

53

Die böse alte Zeit

Eddie bringt Belfry in dieser Folge Dame-Spielen bei. Belfry ist auch beim Skeleskope dabei.
Jake hat nichts dazugelernt: Seine Aussage diesmal: Nicht dieses Mal, und Belfry solle nach dem Ghostkommando sehen. Als das Ghostkommando aber in der Zeit verschwindet, flieht Belfry und begleitet die Ghostbuster doch, → und hilft tatkräftig mit! (Lernt Jake es vielleicht mal…?)

54

Der Diamant der Düsternis

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

55

Verbindungen

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

56

Wie der Vater – so der Sohn

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

57

Der vierte Ghostbuster

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

58

Warum und weshalb

Vielleicht doch! :-) In dieser Episode begleitet Belfry die Ghostbuster und rettet Foxfire.

59

Ein Winternachtsalptraum

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

60

Vater kennt den Geist

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

61

Zurück in die Vergangenheit

Auch in dieser Episode fährt Belfry zu Höchstleistungen auf! Mit seinem Belfry-Schrei hilft er den Vätern, vor Ghostalong zu fliehen und gibt ihnen ein Update über das, was passiert ist. (In dieser Folge ist Jake aber auch »außer Gefecht«! ^.~)

62

Phantasiefreunde

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

63

Das verhexte Gemälde

In dieser Episode kommt Belfry nicht vor.

64

Das Labyrinth der Höhlen

Belfry findet die Karte, die Long John in's Ghostkommando eingeschleust hat und kommt auf den Auftrag (der ohne Jake stattfindet, haha) mit. In dieser Episode schlägt der Belfry-Schrei fehl, denn damit bringt Belfry die Höhlen zum Einsturzobwohl… Wer weiß, ob sie sonst die Statue der Katzengöttin gefunden hätten! ^^

65

So wie Du bist

Hm… In dieser Episode soll er laut Eddie im Ghostkommando bleiben. (Trotzdem kommt es nicht so arrogant rüber wie bei Jake.) Dafür gibt Belfry später Report an die anderen, da er sich ernsthafte Sorgen macht.

Aber das ist noch nicht alles! Die »Belfrylyse« kann bei den Hörspielen fortgesetzt werden:

Nr

Titel

Belfry-Aspekte

03-1

Ein Regierungsauftrag

Hier darf Belfry wieder nicht mit, bekommt aber zumindest von Futura einen schwachen Trost. (Ob das der Sache so förderlich ist, weiß ich nicht. Belfry muß sich da richtig niedergeschlagen fühlen.)

03-2

Poltergeister

In dieser Folge wehren sich sowohl Jake als auch Futura dagegen, daß Belfry auf den Auftrag mitkommt. Bei Futura merkt man hier aber zumindest ehrliche Sorge.

04-1

Das U-Bahn-Gespenst

Jake ist wieder einmal dagegen, daß Belfry bei dem Auftrag mitkommt. Diesmal überzeugt Futura ihn aber davon, daß Belfry auf den Auftrag mitdarf. Immerhin ist das ein Auftrag, der prädestiniert ist für eine Fledermaus.

06-1

Der Rummelplatz-Spuk

Das Team geht zusammen zum Rummelplatz; auch Belfry darf mit. Belfry darf allerdings nicht mit in die Achterbahn. Futura läßt sich aber dazu hinreißen, ihn unter ihrer Jacke mitzunehmen.

↓ Back to Belfry! ↓