Last Update:
08.09.2018







Gemischtes

Hier findet ihr weitere gemischte Musik, die für mich zu den Ghostbusters einfach dazugehört. Unabgängig davon, ob die Songs inhaltlich immer passen, habe ich sie ein wenig danach sortiert, wem ich sie gefühlsmäßig zuassoziiere. ;-)

Jake & Futura:

Eddy & Tasha:

Jack & Tasha:

Jake:
Ich habe (in meinen Geschichten) herausgefunden, daß Jake großer INXS-Fan ist! Das hat er mit mir gemeinsam! ^^

Tja… Eddy jr. oder sein Dad? ;-)

Definitiv Eddie Senior! ;-)

Ein paar Songs, die genau Tashas Geschmack treffen:

Tracy ist großer Simon & Garfunkel-Fan:

Lionel Richie mögen alle gerne:

Apparitia kommt aus dem Jazz-Genre, und zu ihren Lieblingsstücken gehört unter anderem:

Der Titel für Voodon, den Dschungelgott:

Hier kommen einige Songs, die einen direkten Bezug in meinen Geschichten haben:

Und hier noch Tashas »Hymne«:
So hat sie schon gefühlt, da war sie mit Jake noch nicht im Reinen. Wer daran wohl schuld war…?

Noch ein paar bezeichnende Titel:
(Ob die Interpreten wohl von den Ghostbusters inspiriert waren…?)

  • DJ Ironik – Tracy

  • Lisa Loeb – Jake

  • Stray Cats – Gene and Eddie

  • Wolfgang Petry – Jessica

  • Ray Charles – Hit The Road, Jack

  • E Nomine – Mysteria

  • Bejelit – The Haunter Of The Dark

  • Bejelit – Bones & Evil

  • Tom Petty – Jack

  • Chris Rea – You must be Evil

Zum Abschluß noch ein paar Besonderheiten:

↓ Back to Inspiration! ↓